50 Jahre Wiener Urkunde


STENOGRAFIEBEWERB

Freitag, 26. Oktober 2018
Ort und Beginn werden noch bekanntgegeben.

FACHTAGUNG "50 Jahre Wiener Urkunde"

Samstag, 27. Oktober 2018: Vorträge, Kaffee, Mittag- und Abendessen
Sonntag, 28. Oktober 2018: Vorträge und Kaffee; Ende voraussichtlich 13:00 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien, Feststiege, Wappensaal
Mit internationalen (überwiegend in Deutsch gehaltenen) Vorträgen
Derzeit vorgesehene Vortragende:

D:Dr. Boris Neubauer: „Entwicklung von der 36er zur Wiener Urkunde“
D:Matthias Kuhn: „Erfahrungen mit der Wiener Urkunde und deren Ausblicke“
CH:Rosmarie Koller: „Entwicklung der Kurzschrift in den letzten 50 Jahren in der Schweiz“
H:Anita Dobos: „Entwicklung der Kurzschrift in Ungarn“
CZ:Ludmila Novakova: „Entwicklung in Tschechien“
US:Virgene Biggers „Entwicklung in USA während der letzten 50 Jahre“
I:Dr. Verruso: „Kurzschrift in Italien“
A:Dr. Brigitte Biwald: „Entwicklung in Österreich, DDR und Bayern“
A:OStR Prof. Mag. Erich Schmid: „Steno der Blinden am PC“

Videos aus Japan, Brasilien, Argentinien.
Beginn wird noch bekanntgegeben. Änderungen sind jederzeit möglich.


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Ihre Anmeldung ist (bedingt durch eine begrenzte Teilnehmeranzahl, max. 60 Personen) bindend!
  • Bitte melden Sie sich bis spätestens Ende Juni 2018 an.
    Anmeldungen, die wir später erhalten, werden in einer Warteliste gereiht.
  • Verwenden Sie bitte für Ihre Anmeldung ausschließlich das unten angegebene Formular!
  • Wir ersuchen Sie, ihre Unterkunft bzw. das Hotel selbst zu organisieren.
    Unser Vorschlag:
    Hotel "Caroline", http://www.caroline-wien.at


Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Teilnahme am
Stenobewerb:

Besondere Wünsche
betreffend Speisen:
5 + 5 =  (Spam-Schutz)
 

Selbstverständlich werden alle Ihre Angaben vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!
Nach Ablauf der Veranstaltung werden sämtliche Daten gelöscht.