Bundesmeisterschaften 2014

Gesamt Ergebnis
⇒ Liste zum Download




24.11. bis 6.12. 2014

Es ist eine 30-Minuten-Abschrift zu schreiben. Für positive Arbeiten mit weniger als 0,100 % Fehlern gibt es das Leistungsabzeichen in Gold. Für die Reihungsliste werden pro Fehler 100 Anschläge abgezogen. Sämtliche Teilnehmer erhalten Diplome bzw. Teilnahmebestätigungen. Ermittelt wird die Bundesmeisterin / der Bundesmeister.

Die Siegerin / der Sieger erhält einen Pokal.

Mindestanschläge für positives Ergebnis (Fehlergrenze 0,250 %)
Schüler (bis 16 Jahre)mindestens 300 A/M brutto
Jugendliche (bis 20 Jahre)mindestens 340 A/M brutto
Erwachsenemindestens 360 A/M brutto

Arbeiten in Word bitte mailen:
Den Wettbewerbstext bitte anfordern unter m.kulb@hotmail.com

Übungstexte können hier heruntergeladen werden:
Übungstext 1 ⇒ Ausgezählt  ⇒ Fortlaufend
Übungstext 2 ⇒ Ausgezählt  ⇒ Fortlaufend
Übungstext 3 ⇒ Ausgezählt  ⇒ Fortlaufend


Arbeiten mit ZAV:
⇒ Wettbewerdsdatei hier herunterladen
Sie erhalten nach Anmeldung der Interessierten die erforderlichen STU-Dateien. Die Wettbewerbsdatei bitte entpacken und die STUs entpackt in das Verzeichnis OSTV_BM kopieren. Der Start erfolgt in diesem Verzeichnis mit „zav.exe“.

⇒ Trainingsdatei hier herunterladen
In dieser Datei befinden sich 3 Übungstexte. Nach dem Entpacken entstehen automatisch 30 unbenannte Dateien für jeden der drei Texte. Soll die Abschrift wiederholt werden, bitte neu installieren.

Die Startgebühr beträgt je € 5,00. Die Bundesmeisterschaft gilt als Vorbereitung auf die vom 18. bis 24.Juli 2015 (+ Reisetage) in Budapest stattfindenden Weltmeisterschaften. Teilnehmer/innen an den Weltmeisterschaften erhalten die Startgebühren (Schul-, Landes- Bundesmeisterschaften) rückverrechnet.

Bankverbindungen:
Bawag/PSK:
IBAN: AT15 60000 00001 404 344
BIC: OPSKATWW

UniCredit Bank Austria AG:
IBAN: AT44 12000 00603 235 300
BIC: BKAUATWW